29. Rudelsburger Allianzkommers

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Saaleck, 30.05.2015

Wie im jeden Jahr trafen wir uns zusammen mit den anderen in der DDR gegr├╝ndeten Studentenverbindungen an dem Wochenende nach Pfingsten zum Rudelsburger Allianzkommers im beschaulichen Saaleck (Th├╝ringen).

Nach dem Erfolg im letzten Jahr, wagten sich auch in diesem Jahr wieder einige Bundesbr├╝der mit dem Fahrrad auf die knapp 70 km lange Strecke. In Saaleck angekommen, bezogen wir beim Allianzwirt Kanthack unser Quartier.

Als Vorort und damit Veranstalter des diesj├Ąhrigen Allianzwochenendes konnten wir auch ganz eigene Akzente setzen. So fand vor dem Einzug der Fahnenabordnungen in den Burghof eine kurze Andacht mit Totengedenken am Allianzstein statt. Dort gedachten wir unserer verstorbenen Allianzbr├╝der.

Der Kommers als solches Stand unter der hervorragenden Leitung von Bundesbruder cand. iur. Decker und Allianzbruder Dipl.-Phys. Palenta. Der Abend strotzte gerade zu vor Ideen und Besonderheiten, die den Kommers f├╝r alle Beteiligten zu einem besonderem Erlebnis machten.

Mit vielen neuen Eindr├╝cken machten sich die Bundesbr├╝der noch leicht geschw├Ącht am Sonntag auf zur├╝ck nach Leipzig.

Unser besonderer Dank gilt unseren Bundesbruder Decker, der im Vorfeld die Organisation des Wochenendes ├╝bernahm und auch bei der Durchf├╝hrung desselben h├Âchste Professionalit├Ąt bewies.

Einen Kommentar schreiben